Cookie Script Mitgliedschaftspakete

2
5
15
50
200

Häufig gestellte Fragen

Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten. Die Zahlung wird über den bekannten Kreditkartenverarbeiter Stripe abgewickelt. Optional akzeptieren wir auch Zahlungen mit PayPal.

Ja, wir werden eine vollständige Rückerstattung veranlassen, wenn diese innerhalb von 7 Tagen nach dem Kauf angefordert wird. In einem derartigen Fall werden wir Sie danach fragen, weshalb Sie es sich anders überlegt haben, damit wir unsere Cookie-Compliance-Lösung verbessern können.

Die Preise sind ausschließlich Mehrwertsteuer angegeben. Die Mehrwertsteuer wird beim Kauf berechnet, nachdem die Kundendaten eingegeben wurden. Die lokale Mehrwertsteuer in Höhe von 21 % wird folgenden Kunden berechnet:

  • Privatkunden innerhalb der Europäischen Union
  • Unternehmen mit Sitz in Litauen

Unternehmen innerhalb der EU (außer Litauen) und alle Kunden außerhalb der EU müssen keine Mehrwertsteuer zahlen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen bietet Cookie Script einen kompletten Satz von Funktionen, die zur vollständigen Einhaltung der DSGVO- und CCPR-Bestimmungen erforderlich sind:

  1. Vorherige Zustimmung und Blockierung von Drittanbieter-Cookies
  2. Aufzeichnung und Berichterstattung der Einwilligung des Besuchers
  3. Möglichkeit, die Einwilligung auf jeder beliebigen Seite zu widerrufen (per Link oder Cookie-Button)
  4. Möglichkeit, nur unbedingt notwendige Cookies zu akzeptieren
  5. Vollständiger Bericht über alle auf der Website verwendeten Cookies
  6. Automatische monatliche Aktualisierung des Cookie-Berichts

Als zusätzliche Funktion bieten wir flexible Preise für mehrere Websites an, was andere Lösungen nicht tun.

Sobald Sie ein Abonnement gekauft haben, wird in PayPal oder Stripe (bei Zahlung mit Kreditkarte) ein automatischer jährlicher Zahlungsplan für den jährlichen Betrag erstellt. Dieser Zahlungsplan wird nach einem Jahr automatisch verlängert, damit Ihr Abonnement weitergeführt werden kann. Sie können diese automatischen Zahlungen jederzeit in Ihren Kontoeinstellungen stornieren (bei PayPal auch direkt im PayPal-Konto). In Ihrem Konto bleibt das erworbene Paket bis zum Ablauf des Abonnements vertragsgemäß aktiviert.

 

Wenn Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten und der Betrag automatisch abgebucht wurde, weil Sie vergessen haben, Ihre automatischen Zahlungen zu stornieren, schreiben Sie uns einfach innerhalb von 7 Tagen eine Nachricht und wir erstatten Ihnen die letzte Zahlung anstandslos vollständig zurück.

Hinweis: Unsere Preisgestaltung wird gelegentlich aufgrund von Aktualisierungen und neuen Funktionen geändert. Während Sie die automatische jährliche Zahlung aktiviert haben, zahlen Sie weiterhin den ursprünglichen (niedrigeren) Preis, den Sie bis dahin für die Dienste gezahlt haben. Wenn die automatische Zahlung storniert wurde, müssen Sie ein neues Paket zum aktuellen Preis erwerben.

Bei den Premium-/Pro-Abonnements handelt es sich um ältere Pakete, die nicht mehr zum Kauf angeboten werden. Für Benutzer, die diese Pakete gekauft haben, gelten weiterhin dieselben Bedingungen, solange die Paketabonnements im Rahmen der automatischen Zahlungen verlängert werden. Alle Premium-/Pro-Funktionen werden weiterhin verfügbar sein.

Einige neue Funktionen wie der automatische Website-Scan, höhere Seiten-Scan-Limits und andere Aktualisierungen sind jedoch nur für Standard-/Plus-Pakete verfügbar. Wenn Sie diese neuen Funktionen nutzen möchten, können Sie ein Upgrade auf eins der Standard-/Plus-Pakete durchführen, indem Sie die Differenz zwischen Ihrem aktuellen und dem neuen Paketpreis bezahlen.

Beachten Sie, dass Sie eine Aktualisierung auf ein Standard-/Plus-Paket mit entsprechenden Website-Einschränkungen durchführen sollten, wenn Sie Cookie Script für mehr als 2 Domains verwenden.

Sie können jederzeit von einem Paket auf ein anderes upgraden, indem Sie nur die Differenz zwischen diesen Paketen bezahlen. Melden Sie sich einfach an und kaufen Sie ein neues Paket. Der Rabatt für Ihr zuvor gekauftes Paket wird im ersten Jahr automatisch angewendet. Das Ablaufdatum des neuen Pakets wird dem Ablaufdatum des bestehenden Pakets entsprechen.

Unbegrenzte Domains waren eine coole Funktion, die wir zuvor angeboten hatten, was keine andere Cookie-Compliance-Lösung tat. Einige gute Dinge müssen jedoch irgendwann enden. Wir können keine unbegrenzte Domain-Funktion mehr anbieten, haben jedoch unsere Preispakete so angepasst, dass sie für mehrere Domains verwendet werden können. Je mehr Domains Sie mit Cookie Script verwenden, desto weniger bezahlen Sie für jede Domain. Ein Maximum von 200 Domains sollte für die meisten Benutzer ausreichen. Wenn Sie jedoch eine große Agentur sind, können Sie gerne ein Angebotsanforderungsformular einreichen. Ein Mitglied unseres Teams wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Beachten Sie, dass nur aktive Domains in Rechnung gestellt werden. Dies bedeutet, wenn Sie das Domain-Limit erreichen und einige inaktive Websites haben, können Sie das Cookie-Banner für diese deaktivieren, um neue Cookie-Banner zu erstellen.

Das kostenlose Paket ist für kleinere Websites vorgesehen und verfügt im Vergleich zu den kostenpflichtigen Paketen über einige eingeschränkte Funktionen. Im kostenlosen Paket sind folgende Funktionen nicht verfügbar:

  • Aktivieren des GEO-Targetings
  • Anpassen der Bannerfarben
  • Scannen von mehr als 10 Seiten
  • Automatisches monatliches Scannen der Website-Cookies
  • Analysedaten zur Bannerverwendung
  • Benutzergenehmigungen aufzeichnen und herunterladen

Derzeit bieten wir das automatische Scannen von Cookies einmal im Monat an. Wenn der automatische Scan abgeschlossen ist, wird eine E-Mail mit den Scan-Ergebnissen gesendet und der gesamte Cookie-Bericht für Ihre Website automatisch aktualisiert (sowohl das Banner als auch die Tabelle auf der Cookie-Richtlinienseite).

Wenn Sie Ihre Website häufiger scannen möchten, senden Sie uns bitte ein Angebotsanforderungsformular zu. Ein Mitglied unseres Teams wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Derzeit bieten wir in den Standard- und Plus-Paketen einen Website-Cookie-Scan für 1.000 bzw. 3.000 Seiten an. Dies reicht normalerweise aus, um alle Website-Cookies zu sammeln. Wenn Sie mehr Seiten scannen müssen, senden Sie uns bitte ein Angebotsanforderungsformular. Ein Mitglied unseres Teams wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Wenn der Cookie-Scanner während des Scan-Vorgangs das Seiten-Limit erreicht, werden die verbleibenden Seiten nicht mehr gescannt. Dies bedeutet, dass die Seitenanzahl Ihrer Website unser Cookie-Scanner-Limit überschreitet.

Cookie-Scanner-Limits sind nicht auf andere Websites übertragbar. Das bedeutet, dass Sie ungenutzte Cookie-Scanner-Seiten nicht von einer Website auf eine andere übertragen können.

Wenn Sie mehr Seiten/Ihre Website häufiger scannen möchten, senden Sie uns bitte ein Angebotsanforderungsformular zu. Ein Mitglied unseres Teams wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Dies hängt von dem Banner ab, das Sie auf den Subdomains anzeigen lassen möchten. Wenn es sich um dasselbe Banner wie in der übergeordneten Domain handelt (einschließlich desselben Cookie-Berichts), haben wir eine spezielle Option, die es ermöglicht, es für eine beliebige Anzahl von Subdomains zu verwenden. In diesem Fall wird eine unbegrenzte Anzahl von Subdomains unterstützt.

Wenn Sie auf jeder Subdomain ein anderes Banner anzeigen lassen möchten (mit unterschiedlichen Cookie-Berichten), müssen Sie jede Subdomain als separate Website hinzufügen. In diesem Fall wird jede Subdomain als separate Website gezählt.

Beachten Sie, dass nur aktive Domains in Rechnung gestellt werden. Dies bedeutet, wenn Sie das Domain-Limit erreichen und einige inaktive Websites haben, können Sie das Cookie-Banner für diese deaktivieren, um neue Cookie-Banner zu erstellen.

Was ist in allen Paketen enthalten?

Opt-in- und Opt-out-Modi

Setzen Sie Cookies, bevor Sie danach fragen, oder erst nachdem der Besucher Ihnen die Zustimmung gegeben hat.

Cookies von Drittanbietern blockieren

Blockieren Sie Cookies von Drittanbietern, bis der Besucher Ihnen die Erlaubnis gibt, diese Cookies zu setzen.

Unbedingt erforderliche Cookies

Erlauben Sie es, dass einige Cookies ohne Zustimmung des Besuchers gesetzt werden, damit Ihre Website ordnungsgemäß funktioniert.

Automatische Spracherkennung

Das Cookie-Pop-up wird automatisch in der richtigen Sprache angezeigt.

Zustimmung widerrufen

Ermöglichen Sie es Besuchern, ihre Zustimmung jederzeit auf jeder Seite zu widerrufen.

Benutzerdefinierter Cookie-Button

Verwenden Sie Ihren eigenen Text oder Ihr eigenes Bild für einen Button, der für Ihre Besucher immer sichtbar ist und das Cookie-Pop-up erneut erscheinen lässt.

Link zu den Cookie-Einstellungen

Erstellen Sie einen beliebigen Link auf Ihrer Website, um die Cookie-Einstellungen anzeigen zu lassen.

HTTPS-Verbindung

Im Gegensatz zu früher bieten wir jetzt in allen Paketen eine HTTPS-Unterstützung an.